13 einfache vegane Rezepte mit nur 5 Zutaten – lecker & gesund

Zuletzt aktualisiert am 20/10/2021 von Sofia (Iss Happy) (4 Kommentare)

Vielleicht kennst du das: Du blätterst in einem veganen Kochbuch oder stöberst auf einem Blog mit ganz toll aussehenden und lecker klingenden Rezepten. Sie sehen fantastisch aus, dir läuft allein beim Anblick das Wasser im Mund zusammen und du würdest am liebsten sofort mit dem Kochen loslegen.

Dann suchst du dir eines der hübschen Gerichte aus, schaust dir das Rezept näher an und siehst Folgendes: Komplizierte Anleitungen und ellenlange Zutatenlisten. Exotische Zutaten, von denen du noch nie etwas gehört hast oder eine Menge Geld kosten.

Dabei wolltest du doch einfach nur ein leckeres und gesundes veganes Gericht ausprobieren!

Aber keine Sorge, so muss eine vegane Ernährung nicht aussehen!

Vegan geht so viel einfacher!

Um gesund und vegan zu essen brauchst du nicht unbedingt 25 Zutaten für ein Rezept und einen regelrechten Küche-Marathon ableisten.

Eine vollwertige pflanzliche Ernährung muss nicht kompliziert, teuer oder zeitaufwendig sein. Sie kann nicht nur super lecker und abwechslungsreich gestaltet werden.

Sondern auch schnell, einfach und alltagstauglich!

10 Einfache vegane Rezepte mit wenigen Zutaten

13 einfache vegane Rezepte mit nur 5 Zutaten - lecker & gesund

In diesem Beitrag stelle ich dir 13 einfache vegane Rezepte vor, für die du gerade mal 5 simple Zutaten (Gewürze ausgenommen) benötigst. Von Frühstück über Salate und Hauptgerichte bis hin zu Snacks, Aufstrichen und Desserts ist alles vertreten.

Ich wünsche dir viel Freude beim Stöbern und bin gespannt zu lesen, welches der Rezepte du als erstes ausprobieren möchtest!

1. Veganes Rührei (Scrambled Tofu)

Veganes Rührei | Scrambled Tofu | Rührtofu – einfach, lecker & gesund!

Scrambled Tofu oder zu deutsch Rührtofu ist super schnell und einfach mit wenigen simplen Zutaten gezaubert. Die vegane Rührei Alternative passt super zum Frühstück oder Brunch und versorgt dich mit einer guten Portion pflanzlicher Proteine!

2. Brokkolisuppe mit weißen Bohnen

Cremige vegane Brokkolisuppe mit weißen Bohnen - einfach & gesund!

Ein paar einfache Zutaten kochen, mixen, ein paar leckere Gewürze dazu und fertig ist die perfekte gesunde Mahlzeit zum Feierabend. Am besten kochst du gleich eine größere Menge davon, damit du am nächsten Tag noch etwas von dem leckeren Süppchen genießen kannst!

3. Würziger Ofenkürbis mit Sesamsoße

Einfacher würziger Ofenkürbis mit köstlicher Sesamsoße (vegan)

So simpel, aber so lecker! Diese würzige Ofenkürbis ergibt zusammen mit einem cremigen Dressing aus Sesampaste eine richtige Geschmacksexplosion. Dieses Rezept beweist, dass veganer Genuss nicht kompliziert sein muss!

4. Zucchini Pommes aus dem Ofen

Knusprige Zucchini Pommes aus dem Ofen (ohne Öl)

Suchst du nach einer Alternative zu Kartoffel Pommes? Dann probier unbedingt diese köstlichen Zucchini Pommes aus dem Ofen aus. Diese kannst du ruhig öfter genießen, denn sie kommen ganz ohne Frittieren aus!

5. Würzige Blumenkohl Wings

Würzige vegane Buffalo Wings aus Blumenkohl - lecker & gesund!

Buffalo Wings bestehen normalerweise aus Huhn, welches bei uns aber natürlich nicht auf den Tisch kommt. Stattdessen bereiten wir den amerikanischen Klassiker mit einem der gesündesten Gemüse überhaupt zu: Blumenkohl!

6. Roh veganer No Tuna Salat

Roh Veganer Thunfisch - leckere & gesunde Alternative

Dieses vegane Thunfischsalat Rezept ist etwas völlig anderes: Es ist roh vegan (also ungekocht), vollwertig und gesund. Du kannst den „ThunVischsalat“ einfach pur als Salat oder auch als leckeren veganen Aufstrich auf Vollkornbrot essen.

7. Veganer Kichererbsen Hummus

Hummus selber machen: Das einfachste vegane Hummus Rezept! (ölfrei)

Super cremig, super lecker, super vielseitig. Hummus ist schnell und einfach aus wenigen simplen Zutaten gezaubert und du kannst viele verschiedene Varianten davon zaubern, z.B. mit Kürbis, Paprika oder Zucchini. Viel Spaß beim Ausprobieren!

8. Vegane Leberwurst Alternative

Vegane Leberwurst einfach selber machen - gesund & sojafrei

Diese leckere vegane Leberwurst Alternative schmeckt lecker rauchig und besteht nur aus vollwertigen, gesunden Zutaten. Das Rezept ist außerdem von Natur aus sojafrei und glutenfrei und somit auch für Allergiker geeignet!

9. Vegane Sauce Hollandaise

Vegane Sauce Hollandaise – vollwertig, gesund & nahrhaft!

Auch dieser leckere Frühlingsklassiker lässt sich super einfach veganisieren. Vegane Sauce Hollandaise ist schnell und einfach zubereitet und du brauchst gerade mal eine Handvoll simpler Zutaten dafür. Sie ist nicht nur pflanzlich, sondern auch äußerst nahrhaft!

10. Veganer Käse aus Kichererbsen

Veganer Käse: Einfaches Rezept mit wenigen Zutaten zum Selbermachen

Auch für Käse haben wir ein unkompliziertes Rezept für dich und auch hierfür brauchst du nicht viele Zutaten. Vermutlich hast du schon alles dafür im Haus. Ganz wichtig für den käsigen Geschmack sind die Hefeflocken, die du nicht weglassen solltest!

11. Cremiges Mango Lassi

Cremiger Mango Lassi – vegan, gesund & lecker!

Super cremig, super fruchtig. Dieses köstliche Mango Lassi kannst du entweder in einer Bowl zum Frühstück genießen oder auch als Snack zwischendurch. Der süße Shake versorgt dich mit wertvollen Nährstoffen und beugt Heißhunger auf Süßes vor!

12. Energiebällchen mit Limette und Kokos

Leckere & gesunde Energiebällchen mit Limette und Kokos - nur 5 Zutaten

Diese zuckerfreien Energiebällchen gehören zu meinen allerliebsten süßen Snacks. Sie sind schnell und einfach gemacht, eignen sich perfekt zum Mitnehmen oder auch Verschenken. Und auch hierfür brauchst du gerade mal 3 Hauptzutaten!

13. Köstliche Schokotarte

Einfache vegane Schokotarte (nur 5 Zutaten) - glutenfrei & zuckerfrei!

Diese köstliche vegane Schokotarte sieht nicht nur traumhaft lecker aus, sondern ist der pure Schokohimmel! Und auch dieses Rezept beweist, dass lecker schlemmen keinesfalls kompliziert sein muss. Du brauchst nur 5 Zutaten - los geht's!

Wie gefallen dir meine Inspirationen für einfache vegane Rezepte mit nur 5 Zutaten?

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren und Schlemmen und bin gespannt auf dein Feedback zu den Rezepten! Lass mich unbedingt unten in den Kommentaren wissen, welches dein Favorit ist! 

Wenn du deine Kreation auf Social Media teilst, verlinke mich unbedingt unter @isshappy und nutze den Hashtag #isshappy, damit ich dir ein ♥ dalassen kann!

Jetzt teilen!