Kokosmilch selber machen – einfaches Rezept mit nur 3 Zutaten!

Zuletzt aktualisiert am 21/10/2021 von Sofia (Iss Happy) (8 Kommentare)

Es gibt viele leckere vegane Milchalternativen aus Nüssen und Getreide – jede auf ihre Art besonders. Süße Bananenmilch eignet sich toll fürs Müsli, sahnige Hafermilch für den Smoothie und nussige Mandelmilch ist toll zum Backen.

Kokosmilch ist total vielfältig und schmeckt toll in veganen Desserts wie Chiapudding. Die ungesüßte Version der Kokosmilch kann aber auch zum Kochen verwendet werden, z.B. für Currys.

Kokosmilch selber machen - einfaches Rezept mit nur 3 Zutaten!

Die meisten Pflanzendrinks lassen sich in wenigen Schritten schnell und einfach zuhause herstellen – auch Kokosmilch, die wir sonst nur im Tetrapack oder aus der Dose kennen. 

Kokosmilch selber machen ist wirklich super simpel – du brauchst nur 3 Zutaten und 5 Minuten Zeit. Los geht's!

Kokosmilch selber machen - einfaches Rezept mit nur 3 Zutaten!

Kokosmilch selber machen - einfaches Rezept mit nur 3 Zutaten!

Kokosmilch selber machen: Leckere vegane Milchalternative mit nur drei simplen Zutaten in 5 Minuten Zuhause selbst zubereiten!
Vorbereitungszeit 5 Min.
Kategorie Pflanzenmilch & Käse
Küchenstil Vegan
Menge 1 l

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Alle Zutaten in einen Standmixer* geben und 3 bis 4 Minuten auf höchster Stufe mixen, bis eine Art Milch entsteht.
  • Mit einem Küchensieb* oder Nussmilchbeutel* Rückstände aus der Flüssigkeit filtern. (Gefilterte Kokosraspeln aufheben und weiterverarbeiten, z.B. in Energiekugeln)
  • Die Kokosmilch in eine verschließbare Flasche füllen, kühl stellen und innerhalb von 3 Tagen aufbrauchen. Vor dem Gebrauch gut durchschütteln.
Wenn du deine Kreation auf Social Media teilst, verlinke mich unbedingt unter @isshappy und nutze den Hashtag #isshappy, damit ich dir ein ♥ dalassen kann!

Wie gefällt dir mein einfaches Rezept für vegane Kokosmilch?

Ich hoffe, du probierst es aus und bin gespannt auf deine Meinung! Hinterlass mir dein Feedback zum Rezept unbedingt unterhalb in den Kommentaren – ich freue mich von dir zu lesen!

Pin it!
Kokosmilch selber machen - einfaches Rezept mit nur 3 Zutaten!

Jetzt teilen!


* Werbung: Dieser Artikel enthält werbende Inhalte zu meinen Produkten und/oder Werbe-Links zu Produkten von Drittanbietern. Letzteres erkennst du am Stern-Symbol (*) nach dem Link. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass Mehrkosten für dich entstehen. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Lust auf mehr vegane Rezepte?

Zum Beitrag
Köstlich cremige Süßkartoffelsuppe mit Roten Linsen – vegan & gesund
Zum Beitrag
Veganer Lachs – einfaches & schnelles Karottenlachs Rezept
Zum Beitrag
Leckere & gesunde Energiebällchen mit Limette und Kokos – nur 5 Zutaten!
Zum Beitrag
Köstlich cremige Süßkartoffelsuppe mit Roten Linsen – vegan & gesund
Zum Beitrag
Veganer Lachs – einfaches & schnelles Karottenlachs Rezept

Schreibe einen Kommentar!

  • Hallo,
    Ich bin neu hier und habe als erstes das Bircher Müsli mit der selbstgemachten Kokosmilch ausprobiert – lecker ?.
    Leider fehlt mir eine konkrete Anleitung um aus den abgeseihten Kokosraspeln Energiebällchen herzustellen, die Masse ist nicht fest genug um daraus Bällchen zu formen. Gibt es einen Tipp?
    Liebe Grüße
    Gaby

  • Hallo,
    gibt es deine tollwn Rezepte auch in Buchform? In dieser Beziehung bin ich echt altmodisch, denn beim Kochen in der Küche hab kein Laptop dabei….
    Viele Grüße
    Susanne

    • Hallo liebe Susanne,

      danke für dein Interesse an meinem Kochbuch 🙂

      „Vegan, bunt und gesund“ gibt es nur als E-Book, eine Printversion ist momentan nicht in Planung. Ich hoffe, du gibst meinem Kochbuch trotz digitalem Format eine Chance ♥

      Falls ja, wünsche ich dir ganz viel Freude beim Nachkochen der Rezepte!

      Liebe Grüße
      Sofia

      • Hallo Sofia,
        bevor ich mich für deinen Kurs angemeldet habe, hatte ich auch das Buch gesehen und hätte eher Interesse an der Print-Version als an dem e-book gehabt. Jetzt bin ich vorerst mal begeistert von dem Menüplan mit Einkaufsliste 🙂
        Aber falls du häufiger Anfragen bekommst, wäre vielleicht ein Print-on-demand-Verlag etwas für dich? Ich glaube die Bücher sind dann leicht teurer als normalerweise, weil jedes Buch einzeln anf Anfrage gedruckt wird, aber du immerhin gibt es die Bücher dann für alle Interessierten.
        Ich finde dein Programm und deine Rezepte toll, lieben Dank und gerne weiter so!
        Liebe Grüße,
        Sandra

        • Vielen lieben Dank, Sandra! Ich freue mich riesig zu hören, dass dir mein Einsteiger-Programm so gut gefällt!

          Und natürlich auch, dass du Interesse an meinen Kochbüchern hast. Ja, von einer Printversion träume ich aktuell auch und falls wir das irgendwann mal realisieren sollten, kündigen wir es natürlich per E-Mail und auf Social Media an.

          Bis wir dieses Projekt angehen, sind „Vegan, bunt und gesund“ und „Vegan zum Mitnehmen“ jedoch nur im digitalen Format erhältlich. Ich hoffe, du gibst ihnen trotz digitalem Format eine Chance.
           
          Falls ja, kommst du hier zu den Büchern:

          https://www.isshappy.de/veganes-kochbuch/

          https://www.isshappy.de/veganes-kochbuch-vegan-zum-mitnehmen/

          Ganz liebe Grüße
          Sofia

    • Hallo Sofia!
      Erstmal vielen Dank für all deine tollen Rezepte!
      Ich würde nun gerne die Kokosmilch zum kochen ausprobieren, allerdings wird in anderen Rezepten immer warmes Wasser genommen. Ist das bei dir nicht so?
      Mein Mixer hält nur kaltes aus…
      Vielen Dank für deine Antwort und einen schönen Abend!
      Liebe Grüsse, Sam

      • Lieber Sam,
        danke für dein Interesse am Rezept und deinen Kommentar.

        Ja, wir verwenden für unser Kokosmilch Rezept kaltes Wasser.

        Viel Freude bei der Zubereitung und lass es dir schmecken! ?

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Gratis Kochbuch für dich!

    Hol dir jetzt das E-Book mit 25 Rezept-Favoriten der Iss Happy Community!

    • Trage dich für meinen kostenfreien