Cremiges Kartoffelpüree mit Brokkoli & Pilzen - vegan & glutenfrei!
Einfaches Rezept für cremiges Kartoffelpüree mit Brokkoli & Pilzen. Mit nur wenigen simplen Zutaten schnell und einfach zubereitet! Vollwertig, pflanzlich (vegan), glutenfrei und ohne Öl!
Cremiges Kartoffelpüree mit Brokkoli & Pilzen
Portionen Vorbereitung
4Teller 30Minuten
Portionen Vorbereitung
4Teller 30Minuten
Zutaten
  • 600g Kartoffeln
  • 250ml Wasser(oder Pflanzenmilch)
  • 1/2TL Salz
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 700g Brokkoli
  • 500g Champignons
  • 5EL Sojasauce*(bei Bedarf gerne mehr)
  • 1TL Pfeffer
  • 1TL Paprikapulver*
Anleitungen
  1. Kartoffeln schälen, in grobe Würfel schneiden und ca. 15 Minuten weich kochen.
  2. Währenddessen Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken und in einem Schluck Wasser in einer Pfanne glasig dünsten.
  3. Brokkoli und Pilze waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und zunächst den Brokkoli dazu geben. Einen Moment anbraten und danach die Pilze hinzufügen und wenige Minuten weiter anbraten.
  4. Mit Sojasoße ablöschen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis Pilze gar und Brokkoli bissfest sind.
  5. Mit Pfeffer, Paprika (und gerne weiteren Gewürzen nach Wahl) abschmecken.
  6. Die gekochten Kartoffeln abschütten und im Mixer mit einer Tasse Wasser (oder Pflanzenmilch) im Standmixer* oder alternativ mit einem Pürierstab* cremig pürieren. Nach Geschmack salzen und gerne auch eine Prise Pfeffer und/oder Muskat hinzugeben.
  7. Kartoffelpüree mit einem Löffel auf einen Teller geben und verteilen. Brokkoli-Pilz-Topping darüber geben und genießen!