Leckerer veganer Buchweizen Salat – einfach, gesund & glutenfrei
Einfaches Rezept für Buchweizen Salat – vegan, glutenfrei & gesund. Mit wenigen simplen Zutaten schnell und unkompliziert zubereitet!
Leckerer veganer Buchweizen Salat – einfach, gesund & glutenfrei
Portionen Vorbereitung
4Teller 20Minuten
Portionen Vorbereitung
4Teller 20Minuten
Zutaten
  • 2Tassen Buchweizen*(mindestens 1 Tag lang eingeweicht, gekocht oder gekeimt)
  • 1 rote Zwiebel
  • 500g Brokkoli
  • 250g Champignons
  • 250g Tofu*(optional)
  • 1TL Salz
  • 1TL Pfeffer
  • 1TL Paprikapulver*
Für das Dressing
  • 2EL Erdnussmus*
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50ml Wasser(oder Zitronensaft)
  • 1TL Salz(oder Sojasauce)
Anleitungen
  1. Eingeweichten Buchweizen abschütten und in eine große Schüssel geben.
  2. Zwiebel schälen, fein hacken und dazu geben.
  3. Brokkoli waschen, Pilze putzen und klein schneiden.
  4. In einer Pfanne einen Schluck Wasser erhitzen und darin ca. 5 bis 10 Minuten Pilze, Brokkoli und optional Tofuwürfel anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und zum Buchweizen geben.
  5. Für das Dressing Erdnussmus, Wasser, Salz und gepressten Knoblauch in einer kleinen Schüssel verquirlen, zum Salat geben und alles gut vermengen.