Schneller veganer Nudelsalat mit Erdbeeren und Erbsen
Veganer Nudelsalat mit Erdbeeren und Erbsen – schnell & einfach zubereitet mit nur wenigen simplen Zutaten! Perfekt als Salat für Partys, zum Grillen & Co.
Schneller veganer Nudelsalat mit Erdbeeren und Erbsen
Portionen Vorbereitung
8Teller 15Minuten
Kochzeit
5Minuten
Portionen Vorbereitung
8Teller 15Minuten
Kochzeit
5Minuten
Zutaten
  • 500g Vollkornnudeln(glutenfrei möglich)
  • 250g Salat(Frisée oder anderen Salat der Saison)
  • 300g Erdbeeren(frisch)
  • 250g Erbsen(frisch oder aus der Dose)
  • 1 Paprika(gelb)
  • 30g Kürbiskerne*
  • 8 Erdbeeren
  • 2 Limetten
  • 1/2TL Salz
  • 1/2TL Pfeffer
  • 1/2TL Knoblauchpulver(optional)
Anleitungen
  1. Nudeln nach Anleitung kochen.
  2. Für das Dressing alle Zutaten in eine kleine Küchenmaschine* geben und gut mixen.
  3. Salat, Erdbeeren und Paprika waschen und klein schneiden.
  4. Kürbiskerne rösten und abkühlen lassen.
  5. Die fertig gekochten Nudeln abschütten und etwas abkühlen lassen.
  6. Anschließend alle Salatzutaten zur Pasta geben, Dressing hinzufügen und gut vermengen.