Veganer Krautsalat mit Erdnussdressing (Coleslaw Salat)
Einfaches Krautsalat Rezept (Coleslaw Salat) mit Erdnussdressing. Rohköstlich und gesund, ganz einfach mit nur wenigen simplen Zutaten gezaubert!
Veganes Krautsalat Rezept mit Erdnussdressing (Coleslaw Salat)
Portionen Vorbereitung
4Teller 20Minuten
Portionen Vorbereitung
4Teller 20Minuten
Zutaten
  • 1kg Weißkohl(entspricht einem kleinen Kopf)
  • 3 Karotten
  • 1/2 Zwiebel
  • 60g Erdnüsse*(ungesalzen)
  • 3EL Erdnussmus*
  • 2EL Wasser
  • 2EL Sojasauce*glutenfrei möglich (alternativ Salz)
  • 2 Knoblauchzehen
Anleitungen
  1. Äußere Kohl-Blätter entfernen, kohl vierteln und Strunk herausschneiden.
  2. Zwiebel und Karotten schälen.
  3. Gemüse mit einer Küchenreibe oder in einer Küchenmaschine* grob raspeln und in eine große Schüssel geben.
  4. Für das Dressing alle Zutaten in einem Zerkleinerer*pürieren und zum Kaut geben.
  5. Mit einem großen Holzlöffel alles gut vermischen und mithilfe des Löffels leicht „einstampfen“.
  6. Die Erdnüsse kurz in einer Pfanne anrösten, leicht abkühlen lassen und zum Salat geben. Gerne vorher mit einem Messer grob hacken.
  7. Gerne sofort essen oder noch eine Weile ziehen lassen (30 Minuten, einige Stunden oder sogar über Nacht).