Veganes Mangold Quinotto – wie Risotto nur mit Quinoa!
Super einfaches Rezept für veganes Quinotto (Quinoa-Risotto) mit Mangold. Lecker, cremig, unkompliziert zubereitet und äußerst nahrhaft!
Veganes Mangold Quinotto - wie Risotto nur mit Quinoa!
Portionen Vorbereitung
4Teller 35Minuten
Portionen Vorbereitung
4Teller 35Minuten
Zutaten
  • 2Tassen Quinoa*(gut gewaschen und idealerweise über Nacht eingeweicht)
  • 5Tassen Gemüsebrühe*
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500g Pilzenach Wahl (z.B. Champignons oder Austernpilze)
  • 250g Mangold
  • 150ml Kokosmilch*
  • 2TL Salz
  • 1TL Pfeffer
  • 1TL Paprikapulver*
  • 1/2TL Majoran(gerne auch Thymian und Oregano nach Geschmack)
  • 3EL Hefeflocken*(optional)
Anleitungen
  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken, Pilze putzen sowie Mangold waschen und alles in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Zwiebeln und Knoblauch in einem großen Topf in einem erhitzten Schluck Gemüsebrühe glasig dünsten.
  3. Als Nächstes Quinoa hinzugeben, mit der doppelten Menge Gemüsebrühe auffüllen, aufkochen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  4. Währenddessen Pilze separat in einer Pfanne abraten, etwas salzen und pfeffern und zur köchelnden Quinoa geben.
  5. Mit Kokosmilch und restlicher Gemüsebrühe auffüllen und Mangold unterrühren.
  6. Bei mittlerer Hitze einkochen lassen, bis eine cremige Risotto ähnliche Konsistenz entsteht.
  7. Mit Gewürzen abschmecken, von der Hitze nehmen und zum Schluss optional noch Hefeflocken unterrühren.