Cremige vegane Rote Linsensuppe mit Erdnussmus – einfach & gesund!

Zuletzt aktualisiert am 21/10/2021 von Sofia (Iss Happy) (2 Kommentare)

Willkommen im Suppenhimmel! Diese leckere vegane Rote Linsensuppe mit Erdnussmus ergibt das perfekte Zusammenspiel von cremig und sämig. Leicht scharfer frischer Ingwer und aromatischer Kreuzkümmel verleihen dem deftigen Süppchen die richtige Würze.

Du brauchst für die Köstlichkeit nur noch ein paar weitere wenige simple Zutaten und hast in wenigen unkomplizierten eine gesunde und sättigende Mahlzeit gezaubert.

Cremige vegane Rote Linsensuppe mit Erdnussmus - einfach & gesund!

Durch die nahrhaften roten Linsen ist die Suppe reich an hochwertigem pflanzlichen Eiweißkomplexen Kohlenhydraten, gesunden Ballaststoffen sowie Mineralstoffen wie Eisen und Zink. Einfach, lecker und gesund – besser geht’s nicht, oder?

Viel Freude beim Nachkochen und Schlemmen!

Cremige vegane Rote Linsensuppe mit Erdnussmus - einfach & gesund!

Cremige vegane Rote Linsensuppe mit Erdnussmus - einfach & gesund!

Einfaches und schnelles Rezept für vegane Rote Linsensuppe mit nur wenigen simplen Zutaten. Vollwertig pflanzlich, gesund und nahrhaft!
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Kategorie Suppen & Eintöpfe
Küchenstil Vegan
Menge 2 Teller

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Zwiebeln, Knoblauch und frischen Ingwer schälen und fein hacken. In einem Schluck Wasser in einem Topf 2-3 Minuten anbraten.
  • Gewaschene rote Linsen sowie gewürfelte Karotten hinzugeben und gut umrühren.
  • Wasser hinzugeben und aufkochen lassen. Danach die Hitze auf niedrig/mittel runterdrehen.
  • Erdnussmus und Gewürze nach Geschmack hinzugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen bzw. bis die Linsen gar sind.
  • Fertige Suppe von der Hitze nehmen und mit einem Stabmixer* cremig pürieren.
  • Anrichten und optional mit etwas Sesam oder anderen Toppings nach Wahl bestreuen.
Wenn du deine Kreation auf Social Media teilst, verlinke mich unbedingt unter @isshappy und nutze den Hashtag #isshappy, damit ich dir ein ♥ dalassen kann!

Wie gefällt dir mein einfaches Rezept für vegane Rote Linsensuppe?

Ich hoffe, du probierst es aus und bin gespannt auf deine Meinung! Hinterlass mir dein Feedback zum Rezept unbedingt unterhalb in den Kommentaren – ich freue mich von dir zu lesen!

Pin it!
Cremige vegane Rote Linsensuppe mit Erdnussmus - einfach & gesund!

Jetzt teilen!


* Werbung: Dieser Artikel enthält werbende Inhalte zu meinen Produkten und/oder Werbe-Links zu Produkten von Drittanbietern. Letzteres erkennst du am Stern-Symbol (*) nach dem Link. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass Mehrkosten für dich entstehen. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Vegan werden leicht gemacht: Onlinekurs für Vegan-Einsteiger
Vegan werden leicht gemacht: Onlinekurs für Vegan-Einsteiger

Lust auf mehr vegane Rezepte?

Zum Beitrag
Bruchschokolade selber machen (Date Bark Snickers Style)
Zum Beitrag
Leckerer Mexikanischer Salat mit schwarzen Bohnen – vegan & glutenfrei!
Zum Beitrag
Roh Veganer Thunfisch – leckere & gesunde Alternative
Zum Beitrag
Bruchschokolade selber machen (Date Bark Snickers Style)
Zum Beitrag
Leckerer Mexikanischer Salat mit schwarzen Bohnen – vegan & glutenfrei!

Schreibe einen Kommentar!

  • Hi. In der Zutatenliste stehen rote Linsen vorgekocht. Also koche ich die roten Linsen (die normalen aus der Drogerie oder so. Standard halt.) nach Packungsanweisung in 2facher Menge Wasser, gieße sie ab und gebe sie nach Rezept hier mit einem Liter Wasser zum Rest in den Topf. Nun ist die Suppe etwas stark wässrig.
    Ab ich andere Erwartungen oder steht „Rote Linsen“ neuerdings automatisch für „bereits vorgekocht“?

    • Hallo Christian,

      vielen Dank für deine Frage bzw. den wichtigen Hinweis. Tatsächlich war der Zusatz „vorgekocht“ hier nicht richtig. Die Linsen sollten in ungekochter Form dazu gegeben werden. Beim Lesen der Anleitungsschritte wird dies ersichtlich, den Zusatz haben wir nun entfernt und das Rezept korrigiert.

      Ich hoffe, du probierst es noch einmal aus und wünsche dir gutes Gelingen 🙂

      Beste Grüße
      Sofia

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Gratis Kochbuch für dich!

    Hol dir jetzt das E-Book mit 25 Rezept-Favoriten der Iss Happy Community!

    • Trage dich für meinen kostenfreien "Vegan Impuls" Newsletter ein und erhalte das E-Book gratis!
    • Alternativ zur Newsletter Registrierung kannst du das E-Book hier käuflich erwerben.
    >