Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste (Download)

Zuletzt aktualisiert am 22/10/2021 von Sofia (Iss Happy) (20 Kommentare)

Du möchtest dich vegan ernähren und fragst dich, was du einkaufen sollst?

Wenn man seine Ernährung auf rein pflanzlich umstellt, fallen erst einmal viele Lebensmittel weg. Das kann einem anfangs das Gefühl geben, dass fast nichts mehr übrig bleibt.

Was kann man denn da noch essen? ist tatsächlich eine der meist gestellten Fragen 🙂

In diesem Beitrag gebe ich dir daher eine ausführliche Liste für deinen veganen Vorratsschrank als Inspiration für deinen veganen Einkauf!

Es lohnt sich bis zum Schluss zu lesen, denn unterhalb kannst du dir die ausführliche Liste im kompakten Format für unterwegs mit Kästchen zum Abhaken ausdrucken! Viel Spaß beim Einkaufen ♥

Was einkaufen?

Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

©Joseph Anstice via Canva.com

Viele glauben, dass es super kompliziert sei, vegan zu essen, weil man dafür ausgefallene und teure Nahrungsmittel brauche und diese nur in ganz bestimmten Läden bekomme. Das ist vielleicht der Fall, wenn man seine alte Ernährung eins-zu-eins veganisiert und sich hauptsächlich von veganen Ersatzprodukten ernährt...

Eine vegane Ernährung kann(!) kompliziert und teuer sein - muss sie aber nicht!

Wenn du dich vegan und gesund ernähren möchtest, sollten verarbeitete und mit Zucker versetzten Produkte sowieso nicht den Hauptbestandteil deines Ernährungsplans ausmachen. Stattdessen solltest du auf vollwertige Lebensmittel wie frisches Obst und Gemüse, Hülsenfrüchte und Getreide setzen.

Und diese Produkte bekommst du fast überall und in der Regel auch relativ günstig.

Wo vegan einkaufen?

Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

©JackF via Canva.com

Keine Sorge, als Veganer kannst du weiterhin im Discounter und in ganz normalen Supermärkten einkaufen, wenn du möchtest. Außerdem haben die meisten Drogerien ein gutes Sortiment an pflanzlichen Produkten.

Frische regionale Lebensmittel bekommst du weiterhin auf dem Wochenmarkt und wenn es doch mal etwas Exotisches sein soll, kannst du für bestimmte Produkte einen Abstecher ins Reformhaus, den Bioladen oder einen veganen Supermarkt machen.

Es gibt mittlerweile auch viele tolle Online-Shops, in denen man bestimmte Ersatzprodukte und ausgefallenere vegane Lebensmittel bestellen kann. (Die Links zu Produkten in diesem Beitrag dienen hier lediglich zur Veranschaulichung und du kannst sie natürlich kaufen, wo du möchtest.)

Da ich sehr oft gefragt werde, wie mein Vorratsschrank aussieht, präsentiere ich dir in diesem Beitrag die Lebensmittel, die bei mir regelmäßig zum Einsatz kommen. Diese Liste musst du natürlich nicht 1:1 übernehmen, sie soll dir lediglich als Inspiration dienen. Je nach Geschmack, Vorlieben, Bekömmlichkeit, usw. wird deine Einkaufsliste vielleicht ganz anders aussehen... 

Vegan Einkaufen - frische Basics

Obst

Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

©Amaje via Canva.com

  • Äpfel
  • Bananen
  • Beeren (frisch oder TK)
  • Zitrusfrüchte (Zitronen, Orangen)
  • 3-4 weitere saisonale (und auf Wunsch exotische) Obstsorten

Gemüse

Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

©photopalace via Canva.com

  • Zwiebeln und Knoblauch
  • (Süß-)Kartoffeln 
  • Karotten
  • Tomaten (frisch und/oder aus dem Glas)
  • Gurke
  • Paprika
  • Mais (frisch und/oder aus dem Glas)
  • 3-4 weitere saisonale Gemüsesorten wie z.B. Aubergine, Blumenkohl, Brokkoli, Kürbis, Sellerie und Zucchini
  • Pilze, z.B. Champignons
  • frischer Ingwer und Kurkuma (für Smoothies, Säfte und indische Gerichte)

Grünes Blattgemüse und Sprossen

  • Salate der Saison, z.B. Feldsalat, Rucola, Wasserkresse
  • Spinat und/oder Grünkohl (frisch oder TK)
  • weiteres Blattgemüse wie Mangold, Pak Choi, Grünkohl, etc.
  • frische Sprossen/Microgreens (alternativ selbst machen*)

Frische Kräuter

  • Basilikum
  • Petersilie 
  • Koriander
  • Minze
  • und weitere nach Geschmack

Vegan einkaufen - für den Vorratsschrank

Getreide

Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

©juliannafunk via Canva.com

Hülsenfrüchte

Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

©luigi giordano via Canva.com

Nüsse und Samen

Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

©Clara Theriault via Canva.com

Zum Backen

Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

©belchonock via Canva.com

Süßes

Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

©Lena_Zajchikova via Canva.com

Fette & Öle

Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

©oleksandranaumenko via Canva.com

Zum Würzen

Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

©nitrub via Canva.com

Sonstiges (optional)

  • Pflanzenmilch und Joghurt-Alternativen 
  • Kokosmilch* (zum Kochen)
  • pflanzliche Aufstriche
  • Ersatzprodukte (nach Geschmack)

Meine vegane Einkaufsliste

Du möchtest die wichtigen pflanzlichen Lebensmittel auf einen Blick im kompakten Form zum Abhaken? Dann hol dir hier deine kostenlose vegane Einkaufliste:

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Welche Zutat hast du neu entdeckt? Gibt es vielleicht etwas, das auf meiner Liste fehlt und ich unbedingt probieren sollte? Ich freue mich unten in den Kommentaren von dir zu lesen ♥

Pin it!
Vegan einkaufen: Inspiration für deinen Vorratsschrank + Einkaufsliste

Jetzt teilen!


* Werbung: Dieser Artikel enthält werbende Inhalte zu meinen Produkten und/oder Werbe-Links zu Produkten von Drittanbietern. Letzteres erkennst du am Stern-Symbol (*) nach dem Link. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass Mehrkosten für dich entstehen. Vielen Dank für deine Unterstützung!