Köstlich-cremige Overnight Oats mit Karotten (vegan)

Zuletzt aktualisiert am 21/10/2021 von Sofia (Iss Happy) (22 Kommentare)

Schon mal Gemüse im Frühstück probiert? Diese Overnight Oats sind wie veganer Karottenkuchen am Morgen, nur in gesund 🙂

Statt Weizenmehl, Butter und Zucker bekommst du hier eine vollwertige Frühstücksmahlzeit aus Haferflocken, saftigen Karotten und gesunden Fetten aus Nüssen und Samen. Natürlich gesüßte Pflanzenmilch und Gewürze wie Zimt und Vanille machen dieses vegane Frühstück zu einem lecker cremig-süßen Geschmackserlebnis gleich zum Tagesstart.

Köstlich-cremige Overnight Oats mit Karotten (vegan)

Wenn dir Gemüse am Morgen etwas seltsam vorkommt, lass dich auf keinen Fall abhalten dieses Rezept nachzumachen. Ich bin mir sicher, du wirst es lieben und dich beim Schlafengehen schon auf deine Overnight Oats mit Karotten am nächsten Tag freuen.

Und das Beste: Dieses sättigende Haferflockenfrühstück ist schnell gemacht und perfekt zum Mitnehmen für unterwegs.

Köstlich-cremige Overnight Oats mit Karotten (vegan)

Köstlich-cremige Overnight Oats mit Karotten (vegan)

Einfaches Rezept für leckere vegane Overnight Oats mit Karotten! Einfach lecker und gesund - aus nur wenigen simplen Zutaten gezaubert!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Kategorie Frühstück
Küchenstil Vegan
Menge 1 Portion

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Haferflocken zusammen mit geschroteten Leinsamen in eine Schüssel geben.
  • Karotte raspeln und zusammen mit Pflanzenmilch, Gewürzen und Süßungsmittel in die Schüssel geben und gut vermengen.
  • Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Am nächsten Morgen mit Walnüssen und Rosinen bestreuen und genießen.
Wenn du deine Kreation auf Social Media teilst, verlinke mich unbedingt unter @isshappy und nutze den Hashtag #isshappy, damit ich dir ein ♥ dalassen kann!

Wie gefällt dir mein Rezept für vegane Karotten Overnight Oats?

Ich hoffe, du probierst es aus und wünsche dir frohes Schlemmen! Hinterlass mir dein Feedback zum Rezept gerne unterhalb in den Kommentaren – ich freue mich von dir zu lesen!

Pin it!
Köstlich-cremige Overnight Oats mit Karotten (vegan)

Jetzt teilen!


* Werbung: Dieser Artikel enthält werbende Inhalte zu meinen Produkten und/oder Werbe-Links zu Produkten von Drittanbietern. Letzteres erkennst du am Stern-Symbol (*) nach dem Link. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass Mehrkosten für dich entstehen. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Lust auf mehr vegane Rezepte?

Zum Beitrag
Saftige vegane Kokosmakronen ohne Haushaltszucker – schnell & einfach!
Zum Beitrag
Vegane Käsesoße – vollwertig, gesund und fettfrei!
Zum Beitrag
Vegane Zimtsterne – einfaches Rezept (ohne Zucker)
Zum Beitrag
Saftige vegane Kokosmakronen ohne Haushaltszucker – schnell & einfach!
Zum Beitrag
Vegane Käsesoße – vollwertig, gesund und fettfrei!

Schreibe einen Kommentar!

  • Habe ich heute morgen gegessen und es hat mir super gescheckt! Es war mein erstes Overnight Oat und bestimmt nicht das Letzte 😉

    • Hallo Claudia,

      vielen Dank für deine Worte und das liebe Lob zum Rezept. Es freut uns sehr, dass es dir so gut geschmeckt hat und wir dich mit diesem Rezept von Overnight Oats begeistern konnten. Es ist wirklich ein leckeres Frühstück, dass man super am Vortag vorbereiten kann.

      Dieses leckere Bircher Müsli eignet sich auch ganz prima zum Vorbereiten: https://www.isshappy.de/bircher-muesli-vegan-selber-mache-gesund-lecker/
      Probiere es unbedingt es. Es ist wirklich köstlich!

      Viel Freude beim Zubereiten und Schlemmen!

      Viele Grüße

    • Hallo Svenja,

      vielen Dank für deine lieben Worte und dein Interesse am Rezept.

      Toll, dass du es ausprobieren willst! Es lohnt sich, denn es schmeckt wirklich super lecker!

      Ganz viel Freude beim Nachzaubern und Schlemmen!

      Viele Grüße

  • Klingt genausolecker wie die gebackenen Haferflocken. Ich werde auch dieses mal in den Ofen schieben, dann bekommt es vielleicht noch mehr Carrot-Cake-Flair 🙂

    • Hallo Ina De,

      vielen Dank für deine lieben Worte! Toll, dass dir die gebackenen Haferflocken so gut schmecken.

      Bestimmt wirst du dieses Rezept auch lieben. Denn es ist wirklich super lecker! Es ist eine ganz wunderbare Idee, auch diese Oats in den Ofen zu schieben. Wir sind sehr gespannt auf das Ergebnis und hoffen, du berichtest uns hier davon!

      Viel Freude beim Ausprobieren!

      Lass es dir schmecken!

      • Moin!
        Jetzt hatte ich die Carrot Cake Oats endlich im Ofen. Es ist grundsätzlich super gelungen! Ich habe nur etwas zu viel gesüßt, weil ich weiter unten den Kommentar mit dem herben Geschmack beherzigt habe. Auch die Menge war trotz Reduzierung der Zutaten üppig 🙂
        Ald weitere Abwandlung habe ich noch den Zimt durch Muskatblüte ersetzt, weil das eines meiner Lieblingsgewürze ist. Kann ich empfehlen.
        Liebe Grüße!

        • Liebe Ina,

          vielen lieben Dank für dein Feedback. Es freut uns sehr, dass diese leckeren Carrot Cake Oats aus dem Ofen so lecker waren.

          Beim nächsten Mal kannst du dann ja weniger Süße verwenden 🙂

          Danke dir für den Tipp mit der Muskatblüte. Hört sich super an!

          Viele Grüße und weiterhin viel Freude beim Ausprobieren der leckeren Rezepte!

  • Das Rezept liest sich ja sehr lecker … aber – nachdem ich es mal durchgerechnet habe – das sind auch über 1000 kcal. Für ein Frühstück?! Das ist schon SEHR üppig…. :-/

    • Liebe Katharina,

      vielen Dank für deine lieben Worte und dein Interesse am Rezept!

      Gerne kannst du das Rezept problemlos an deine Bedürfnisse anpassen. Um Kalorien zu reduzieren kannst du beispielsweise Dattelpaste und Rosinen sowie Walnüsse weglassen bzw. weniger nehmen.

      Wir hoffen du probierst das Rezept, gerne auch in abgewandelter Form, aus, denn es ist wirklich super lecker!

      Viel Freude beim Ausprobieren und Schlemmen!

  • Ich liebe Karottenkuchen und fand es eine super Idee, eine gesunde Variante davon als Müsli zu machen – dass ich da noch nicht selbst drauf gekommen bin… 😉
    Habe es erst strikt nach Rezept gemacht, da fand ich es schon super lecker, aber etwas zu trocken, wenn ich mir vorstelle, dass es ja noch quellen wird über Nacht.
    Habe deshalb noch einen geriebenen Apfel und etwas mehr Reis-Drink rein. Freue mich schon aufs Frühstück morgen!
    Das werde ich bestimmt in Zukunft öfter machen! Ist ja auch super zum Mitnehmen zur Arbeit!
    Danke für das tolle Rezept!

    • Liebe Conny,

      vielen Dank für deine Worte und dein liebes Lob zum Rezept. Es freut uns sehr, dass es dir so gut geschmeckt hat.

      Super, dass du es nach deinem Geschmack angepasst hast. Ein geriebener Apfel im Müsli hört sich wirklich super lecker an und gibt dem Ganzen nochmal etwas mehr Flüssigkeit genau wie mehr Reis-Drink.

      Es ist wirklich eine tolle Mahlzeit zum Mitnehmen! Es freut uns sehr zu hören, dass die Carrot Cake Overnight Oats nun öfter auf deinem Speißeplan stehen werden!

      Viel Freude weiterhin beim Nachkochen und Schlemmen!

      Viele liebe Grüße!

  • Sehr lecker durch die Möhre ist das richtig saftig und ich mache mir das immer vor der Arbeit und esse es dann abends wenn ich Feierabend habe ich habe mal Banane mit reingemacht geht auch danke für das Rezept

    • Danke für dein tolles Feedback zu meinen Overnight Oats mit Karotten, lieber Rene!
      Ich freue mich, dass du das Rezept ausprobiert hast und so begeistert davon bist ♥ Lass es dir weiterhin gut schmecken 🙂

  • Ich war auf der Suche nach einfachen, veganen Gerichten zum Mitnehmen und das Rezept ist mir sofort ins Auge gestochen. Habe es von gestern auf heute vorbereitet und mitgenommen. Ich bin großer Fan von Karotten und Karottenkuchen, aber die Konsistenz und der fast schon herbe Geschmack hat mich nur mäßig überzeugt. Das Basis-Rezept ist jedoch super und die Leinsamen sind ein tolles Extra zu den Haferflocken. Ein super Sattmacher!

    Ich glaube, ich bleibe bei meinem üblichen Apfel/Banane/Birne/Nuss -Topping. 🙂 Dennoch Danke vielmals für die Inspirationen!

    • Hallo liebe Natalia, danke für deinen Kommentar ♥ Ich freue mich, dass du das Rezept ausprobiert hast! Schade, dass die Karotten-Oats deinen Geschmack nicht treffen. Aber vielleicht findest du ja etwas anderes Leckeres auf meinem Blog, was dich eher überzeugt 🙂 Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Ausprobieren! Liebe Grüße

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Gratis Kochbuch für dich!

    Hol dir jetzt das E-Book mit 25 Rezept-Favoriten der Iss Happy Community!

    • Trage dich für meinen kostenfreien "Vegan Impuls" Newsletter ein und erhalte das E-Book gratis!
    • Alternativ zur Newsletter Registrierung kannst du das E-Book hier käuflich erwerben.
    >