Saisonkalender März + 10 passende vegane Rezepte

Zuletzt aktualisiert am 02/03/2022 von Sofia (Iss Happy) (4 Kommentare)

Der März ist da und diesen Monat beginnt offiziell der Frühling. Mit dem milderen Wetter verschwinden die typischen Wintergemüse wie Grünkohl so langsam aus dem saisonalen Obst- und Gemüseangebot. Dafür halten neue Sorten wie Bärlauch und Spinat Einzug auf unserem Saisonkalender! 

Los geht’s mit saisonalem Obst und Gemüse im März!

Saisonkalender März + 10 passende vegane Rezepte

Hinweis: Die unterhalb aufgelisteten saisonalen Lebensmittel sind entweder frisch geerntet als heimische Freilandprodukte verfügbar oder stammen aus geschütztem Anbau bzw. unbeheizten Gewächshäusern. Lagerware ist mit einem Sternchen * gekennzeichnet.

Saisonkalender März - Obst

Leider ist die Auswahl an regionalem Obst im März immer noch ziemlich knapp. Als saisonales Obst der Region ist lediglich eine Sorte verfügbar:

  • Äpfel*

Falls dir nur Äpfel im März zu langweilig sind, liste ich dir hier ein paar exotische Obstsorten auf, die im März saisonal (aber leider nicht regional) verfügbar sind: Ananas, Avocado, Banane, Grapefruit, Mango, Orange, Pomelo

Saisonkalender März - Gemüse

Im Bereich Gemüse gibt es im März ein paar wenige Änderungen. Viele Gemüsesorten sind aber immer noch als Lagerware erhältlich.

  • Bärlauch
  • Champignons
  • Chicorée
  • Chinakohl*
  • Feldsalat
  • Karotten*
  • Kartoffeln*
  • Knollensellerie*
  • Lauch 
  • Pastinaken*
  • Portulak
  • Rettich*
  • Rosenkohl
  • Rote Bete*
  • Rotkohl*
  • Spinat
  • Spitzkohl*
  • Steckrüben*
  • Topinambur
  • Weißkohl*
  • Wirsing*
  • Zwiebeln*

Saisonkalender März - 10 leckere vegane Rezeptideen 

Unterhalb habe ich dir ein paar super leckere Rezept-Inspirationen passend zu den saisonalen Obst- und Gemüsesorten im März aufgelistet. Viel Spaß beim Ausprobieren und lass es dir schmecken!

Auf welches Obst und Gemüse freust du dich im März ganz besonders? Lass es mich gerne unten in den Kommentaren wissen!

1. Kartoffelsuppe mit Spinat und Champignons

Vegane Kartoffelsuppe mit Spinat und Champignons - lecker & gesund

2. Kichererbsen Curry mit Spinat

Einfaches Kichererbsen Curry mit Spinat – vegan, gesund & lecker

3. Karotten Ingwer Suppe mit Orange

Karotten Ingwer Suppe mit Orange - vegan, gesund & lecker!

4. Energiebällchen mit Apfel und Zimt

Zuckerfreie Apfel Energy Balls mit nur 4 Zutaten (vegan & ohne Nüsse)

5. Saftiger Karottensalat mit Apfel

Einfacher Karottensalat mit Apfel – vegan, gesund & lecker!

6. Apfel Rettich Salat mit Sesam

Veganer Rettichsalat mit Äpfeln und Sesam - lecker & einfach!

7. Cremiger Karottenaufstrich mit Sesam

Veganen Brotaufstrich selber machen - mit Karotte & Sesam

8. Mayo Alternative aus Kartoffeln

Vegane Mayonnaise Alternative ohne Öl - nur 3 Hauptzutaten

9. Würziges Massaman Curry

Einfaches Massaman Curry Rezept - vegan, gesund & lecker!

10. Buntes Lauch Curry

Buntes veganes Lauch Curry - einfach, lecker & gesund

Hier findest du die Saisonkalender der vergangenen Monate:

Pin it!
Saisonkalender März + 10 passende vegane Rezepte

Jetzt teilen!


* Werbung: Dieser Artikel enthält werbende Inhalte zu meinen Produkten und/oder Werbe-Links zu Produkten von Drittanbietern. Letzteres erkennst du am Stern-Symbol (*) nach dem Link. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass Mehrkosten für dich entstehen. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Das könnte dich auch interessieren!

Zum Beitrag
Saisonkalender Juni + 10 passende vegane Rezepte
Zum Beitrag
Saisonkalender Mai + 10 passende vegane Rezepte
Zum Beitrag
Saisonkalender April + 10 passende vegane Rezepte
Zum Beitrag
Saisonkalender Juni + 10 passende vegane Rezepte
Zum Beitrag
Saisonkalender Mai + 10 passende vegane Rezepte

Schreibe einen Kommentar!

  • Die Rotkohlsuppe ist leider falsch verlinkt. Vielleicht kannst du das noch ändern, das Rezept hätte mich sehr interessiert ?
    Ansonsten sehr tolle Seite und sehr ansprechende Rezepte, hier schau ich ab sofort öfters rein (fang grade erst an mit vegan).

  • Wow! Du hast mir bei meinem Einstieg in das Vegan-Dasein unbeschreiblich geholfen! Dank dir, habe ich eine ungefähr ausgewogene Ernährung rausbekommen und habe auch kein Verlangen mehr nach tierischen Produkten! Mach weiter so!
    Eine Frage dennoch: kannst du demnächst mal genauer auf Brotaufstrich Alternativen eingehen? Da habe ich noch nichts wirklich zu gefunden…

    • Liebe Sophie,
      von Herzen Danke für deine lieben Worte. Es freut uns so sehr zu hören, dass dir die Inhalte von http://www.isshappy.de beim Einstieg ins Vegan-Dasein unbeschreiblich geholfen haben. Danke dir dafür!
      Toll, dass du eine ausgewogene vegane Ernährung in deinen Alltag integrieren konntest und kein Verlangen mehr nach tierischen Produkten hast.
      Am besten ist es natürlich immer, wenn man sich seinen Brotaufstrich selbst zubereitet. Hier weißt du genau, was darin enthalten ist. Und es geht auch wirklich super einfach und schnell. Hier findest du eine bunte und vielfältige Auswahl an Brotaufstrichen: https://www.isshappy.de/?s=Brotaufstrich
      Wir hoffen sehr, dass du das ein oder andere Rezept ausprobierst!
      Ganz viel Freude dabei und lass es dir schmecken!
      Viele Grüße

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Gratis Kochbuch für dich!

    Hol dir jetzt das E-Book mit 25 Rezept-Favoriten der Iss Happy Community!

    • Trage dich für meinen kostenfreien "Vegan Impuls" Newsletter ein und erhalte das E-Book gratis!
    • Alternativ zur Newsletter Registrierung kannst du das E-Book hier käuflich erwerben.
    >